6) Dachstuhlbrand einer Zimmerei in Fuhrberg
Geschrieben von Jörg Hendricks   
Montag, 25. Januar 2016

25.01.2016 um 03:26 Uhr

Gegen 03:15 Uhr nahmen Anwohner an der Mellendorfer Straße in Furberg Feuerschein und Brandgeruch war. Beim Eintreffen der zuerst alarmierten Kräfte Fuhrberg, Kleinburgwedel und die Drehleiter Mellendorf schlugen bereits Flammen aus dem Dach.
Die Feuerwehre Großburgwedel wurde nachalarmiert. Das Feuer breitete sich an mehrenen Stellen im Gebäude aus. Die Einsatzleitung unterteilte den Einsatzort in zwei Brandabschnitte. Im Gebäude lagerten noch Gasflaschen, Farben und Chemikalien, die unmittelbar geborgen wurden. Neben der Brandbekämpfung mit Wasser wurden große Mengen Schaum als Löschmittel eingesetzt.
Das Feuer konnte erst gegen Morgen gelöscht werden.Aufräum- und Reinigungsarbeiten dauerten noch bis in den frühen Nachmittag.

Vollalarm mit Sirene unter Leitung Leitung Ortsbrandmeister

KdoW + HLF-B + HLF-T + GWN

 

Gesamteinsatzleiter Stadtbrandmeister